Bibelpastorale Studientagung

Bibelpastorale Studientagung

22. bis 24. August 2024
„Alles ist mir erlaubt!“
Den 1. Korintherbrief entdecken
Bibelpastorale Studientagung 2024 

Gott neu denken und Gemeinde neu denken. So könnte man die Botschaft des ersten Korintherbriefs zusammenfassen. Paulus zeigt darin, welche Konsequenzen der Glaube an einen Gekreuzigten, die „Torheit des Kreuzes“ (1 Kor 1,18-25), für das konkrete Leben als Gemeinde hat.
Präzise, oft ironisch, immer theologisch fundiert entlarvt er Fehlentwicklungen und schädigendes Verhalten der Gemeinde in Korinth und zeigt pastoral weitsichtig auf, was Einheit, Freiheit, Liebe und Weisheit im Lichte des Glaubens bedeuten.
Die Rede von den vielen Gnadengaben und dem einen Leib, die Auferstehung der Toten, das „Hohelied der Liebe“, aber auch Anstößiges wie das Schweigegebot für Frauen sind nur einige der berühmt gewordenen Themen des Briefes, der gerade in Zeiten von kirchlichen Reformprozessen eine erstaunliche Aktualität aufweist.
In den Referaten werden die Grundlagen des biblischen Buches entfaltet und in seiner bleibenden Aktualität für heute beleuchtet. Die Tischgruppen und Workshops ermöglichen Austausch, Diskussion und Vertiefung einzelner Aspekte des Buches mit künstlerischen, bibelpastoralen, gesellschaftspolitischen oder kulinarischen Zugängen.

Mit liturgischen Impulsen zu Beginn und am Ende des Tages laden wir ein, miteinander Gemeinde zu feiern.

Referent*in:
em. Univ.-Prof. Dr. Martin Ebner, Schweinfurt
Geb. 1956, Theologiestudium in Würzburg, Tübingen und an der École Biblique in Jerusalem, Priesterweihe 1983, 1998-2019 Professor für Exegese des Neuen Testaments in Münster und Bonn, 2011-2015 Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft deutschsprachiger katholischer Neutestamentler*innen, seit 2019 Seelsorger in seiner Heimatstadt Schweinfurt

Univ.-Prof.in Dr.in Clara-Antonia Csiszar, Linz
Geb. 1981 in Satu Mare (Rumänien), 2000-2005 Studium Theologie und Germanistik Universität Cluj-Napoca (Rumänien) und Wien, 2015 Habilitation Universität Wien, seit 2019 Professorin für Pastoraltheologie an der Katholischen Privatuniversität Linz, Vizerektorin für Lehre und Forschung, seit 1. September 2023 Dekanin der Fakultät für Theologie

Termin: Donnerstag, 22. August 2024 bis Samstag, 24. August 2024

Anmeldung bis Sonntag, 28. Juli 2024

Tagungsbeitrag: € 125,-, Frühbuchung bis 31. Mai 2024: € 110,-

Organisation: Österreichisches Bibelwerk, Bibelwerk Linz, Christoph Burgstaller

« Zurück zur Übersicht