25. Jänner 2021, 18.30 Uhr: Papst Franziskus – Die neue Enzyklika “Fratelli tutti” – Lesung als Livestream

25. Jänner 2021, 18.30 Uhr: Papst Franziskus – Die neue Enzyklika “Fratelli tutti” – Lesung als Livestream

Am 3. Oktober 2020 hat Papst Franziskus eine Enzyklika, das Rundschreiben “Fratelli tutti” über “die Geschwisterlichkeit und die soziale Freundschaft” aus Assisi an alle Christ*Innen und alle Menschen guten Willens gerichtet, in dem er sein Programm in einem außerordentlichen, sensationellen Jahrhundert-Text zusammenfasst.

Papst Franziskus hat nicht eine einzelne Frage des Glaubens oder das Wohlergehen der Kirche, sondern das Heilwerden der ganzen Welt im Blick. Die Liebe Gottes mitzuteilen, in der ganzen Welt, mit Stimme, Herz und Händen, darin besteht für Franziskus die eine große Aufgabe des Christentums. Es geht um die Barmherzigkeit, um den Kampf gegen die Armut, um die Versöhnung der Religionen und einen globalen Frieden, um eine menschengerechte Wirtschaft und um den freundlichen Umgang mit Fremden und Flüchtlingen. Das konfliktreiche Verhältnis des westlich-christlichen Kulturkreises zum Islam will Franziskus durch eine geschwisterliche Verständigung ersetzen. Erstmals nennt ein Papst einen führenden Vertreter einer anderen Religion als Inspirationsquelle für seine Enzyklika: den Großscheich der Al-Azhar-Universität in Kairo, Ahmad Muhammad al Tayyeb.

Die Lesung findet über Microsoft Teams statt, und Sie können am PC wie auch auf gängigen Handys und Tablets daran teilnehmen. Sie erhalten per E-Mail einen Link für die Teilnahme zugeschickt und verfolgen online über Ihren Bildschirm die Präsentation des Referenten und treten auch in Interaktion.

Lesung:
Dr. Wilhelm Achleitner, Wels
em. Direktor des Bildungshauses

Musik:
Franziska Karner, Traun
Absolvierte ihr künstlerisches und pädagogisches Bachelor- bzw. Masterstudium mit Hauptfach Blockflöte in Linz und Stockholm. Sie ist Mitglied des Blockflötentrios b.hertzt, unterrichtet im Landesmusikschulwerk OÖ und ist nach ihrem Studium Sport-, Kultur- und Veranstaltungsmanagement an der FH Kufstein im Kulturmanagement tätig.

Termin: Montag, 25. Jänner 2021, 18.30 Uhr

Kein Kursbeitrag

Organisation: Helmut Außerwöger

Anmeldung

 

Foto: Von Casa Rosada (Argentina Presidency of the Nation), CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=41540543

« Zurück zur Übersicht