29. Jänner 2021, 18.30 Uhr: Diözesaner Bibeltag – Lebendige Begegnung mit der Bibel im Gottesdienst

29. Jänner 2021, 18.30 Uhr: Diözesaner Bibeltag – Lebendige Begegnung mit der Bibel im Gottesdienst

Sonntag für Sonntag wird uns der “Tisch des Wortes” gedeckt, ob in der Eucharistiefeier, in einem Wortgottesdienst oder in einer Wortgottesfeier.

Wenn wir irgendwo zu Tisch geladen sind, spielen alle Sinne eine Rolle. Wir nehmen wahr, wie die Gastgeberin/der Gastgeber uns empfängt, in welcher Gesellschaft wir uns befinden, wie der Raum vorbereitet wurde, wie der Tisch gedeckt ist, wie die Speisen angerichtet und serviert werden, wie sie schmecken – gut gewürzt oder fad – und vieles mehr. So ist es auch, wenn wir im Gottesdienst am Tisch des Wortes Platz nehmen, um das Wort Gottes zu verkosten.

Ausgehend von der lukanischen Erzählung eines Besuchs Jesu in der Synagoge von Nazaret wollen wir von “Rezepten” für eine gelungene Aufbereitung der biblischen Botschaft in unseren Gottesdiensten hören. In Workshops mit MitarbeiterInnen des Bibelwerks und des Liturgiereferats wollen wir uns darüber austauschen sowie Neues entdecken und ausprobieren.

Eine Kooperation mit dem Bibelwerk Linz.

Referent: Dr. Franz Troyer, Lienz
Stadtpfarrer in Lienz-St. Andrä mit den Seelsorgestellen Thurn und Peggetz sowie Pfarrer von Grafendorf, zugleich Leiter des Seelsorgeraums Lienz Nord

Termin: Freitag, 29. Jänner 2021, 18.30 bis 21 Uhr

Kein Kursbeitrag

Organisation: Helmut Außerwöger, Franz Kogler

Anmeldung

« Zurück zur Übersicht