« Zurück zur Übersicht

Armenische Tänze

Kursbeschreibung

Tineke van Geel studierte in Holland Volkstanz und lernte bereits Mitte der Siebzigerjahre die armenische Folklore und Geschichte kennen. Seit 1985 besucht sie regelmäßig Armenien. Seit 1989 produziert Tineke CDs mit Tanzprogrammen (Van Geel Records) und arbeitet mit traditionellen armenischen Musikensembles zusammen. Auf professionellem Niveau arbeitete sie für Het Internationaal Danstheater Amsterdam, choreografiert für Amateurgruppen und veranstaltet Tanzreisen nach Armenien. Zurzeit gibt sie hauptsächlich Kurse mit armenischen Tänzen, jedoch hat Tineke viele Jahre lang internationale Volkstanzklassen unterrichtet. Sie ist eine ausgezeichnete Tanzpädagogin, temperamentvoll und fröhlich und in vielen Ländern Europas sowie in den USA, Kanada, Australien, Taiwan, Hong Kong und Japan tätig.
Armenische Tänze kennzeichnen sich durch Kreis- oder Linien-Aufstellung und können ähnlich wie die Musik lyrisch oder kraftvoll sein. Neben gemischten Tänzen gibt es auch Frauen- und Männertänze.

Tanzvorkenntnisse sind empfohlen und hilfreich.
Unterrichtssprache: Deutsch

Abendeinheiten sind vorgesehen, daher empfehlen wir die Übernachtung im Bildungshaus.

Organisation: Christine Tröbinger, Maria Zachhalmel

Tineke van Geel

Niederlande

Fortlaufende Kurse

Keine Kurse gefunden