Köpfe – Kopfzeichnen
« Zurück zur Übersicht

Köpfe – Kopfzeichnen

Von Bleistift bis Pastell

Kursbeschreibung

Im Kurs wird anhand von weiblichen und männlichen Modellen gezeichnet. Vermittelt wird der Blick auf das Wesentliche eines menschlichen Kopfes, die Einteilung der Form, die richtige Proportion/Ähnlichkeit, das Erkennen und Herstellen von Zusammenhängen. Vom Kopfzeichnen als Grundlage ausgehend, wird auf eine Porträtstudie hingearbeitet.

Beginnend mit dem Bleistift wird über Feder, Kohle und Kreide bis zum Pastell mit unterschiedlichen Zeichentechniken gearbeitet. Aber auch alle anderen zur Verfügung stehenden Materialien können verwendet werden.

Für AnfängerInnen und Fortgeschrittene geeignet, da im Einzelgespräch auf persönliche Bedürfnisse der KursteilnehmerInnen eingegangen wird.

Bei entsprechender Gruppengröße werden uns zwei Modelle gleichzeitig zur Verfügung stehen.

Materialliste wird zugeschickt.

Abendeinheiten sind vorgesehen, daher empfehlen wir die Übernachtung im Bildungshaus.

Organisation: Christine Mader

Martin Staufner

Maler und Zeichner, Studium an der Hochschule für künstlerische und industrielle Gestaltung in Linz, Meisterklasse Malerei und Grafik, seit 2013 zusätzlich Lehrtätigkeit an der HTL für Grafik- und Kommunikationsdesign in Linz, www.staufner.at

Fortlaufende Kurse

Keine Kurse gefunden