« Zurück zur Übersicht

Tauch ein!

Malerei als Experiment

Kursbeschreibung

Spielerische, risikobereite und prozessorientierte Ansätze sind unsere Ausgangspunkte. Es wird hauptsächlich seriell und eher großformatig gearbeitet. Begriffe wie abstrakt oder gegenständlich dürfen und sollten organisch ineinandergreifen. Wir finden gute Lösungen für die eigenen Ideen, ermöglichen das Abenteuer Malerei und bauen interdisziplinär Brücken. Wir konzentrieren uns auf eine „gute Baustelle“, auf den Prozess des Malens an sich und vor allem auf die individuelle, ganz charakteristische Handschrift der einzelnen TeilnehmerInnen.
Die Freude am Tun darf dabei nicht zu kurz kommen!

Abendeinheiten sind vorgesehen, daher empfehlen wir die Übernachtung im Bildungshaus.

Organisation: Christine Tröbinger, Maria Zachhalmel

Bogdan Pascu

geboren 1969 in Bukarest, lebt und arbeitet seit 1985 in Wien.
1991-1996 Studium der Malerei und Graphik an der Akademie der bildenden Künste in Wien, 1996 Diplom für Malerei mit Auszeichnung,
seit 1996 Lehrtätigkeit an privaten Kunstakademien, www.bogdanpascu.net

Fortlaufende Kurse

Yoga für den Rücken - Herbstkurs

16.30 bis 17.30 Uhr

mehr

Yoga für Fortgeschrittene - Herbstkurs

17.45 bis 19.00 Uhr

mehr