« Zurück zur Übersicht

Musik fürs Leben „Joseph Haydn: Die Wiederentdeckung von Maß und Klarheit“

Musicosophia Hör-Seminar

Wir leben in einer Zeit, in der Menschen einem Übermaß an Reizen ausgesetzt sind. Wenn früher Maß und Klarheit als Tugenden galten, so werden sie heute von vielen als einengend und geradezu als langweilig empfunden. Ein Gespür und auch ein Verständnis für den tieferen Sinn von Maß und Klarheit scheinen mehr und mehr verloren zu gehen.

Die Musik von Joseph Haydn ist ein Beispiel dafür, wie Maß und Klarheit die Voraussetzungen einer ernsthaften schöpferischen Tätigkeit sind und wie diese inspirieren und begeistern können.
An diesem Wochenende wollen wir mit Hilfe der Musicosophia Hör-Methode Haydns Maß und Klarheit in seiner Musik auf die Spur kommen. Indem wir ein Werk wiederholt hören und es näher betrachten, lernen wir etwas über seine inneren Zusammenhänge und seinen tieferen Sinn. Wer so bewusst Haydns Musik hört und versteht, hat einen reichen seelischen Erfahrungsschatz gewonnen. Lassen Sie sich von Haydns Weisheit inspirieren!

Dieses Seminar ist die direkte Fortsetzung des Vortrags vom 24. April 2020.
Musikalische Vorkenntnisse brauchen Sie nicht.

Organisation: Christine Tröbinger

Hubert Pausinger

Studium der Pädagogik, Ausbildung in der Musicosophia Hör-Methode bei ihrem Gründer Dr. George Balan, Seminarleiter der Internationalen Musicosophia-Schule in mehreren europäischen Ländern, Autor verschiedener Bücher über das bewusste Musikhören, Initiator für die Anwendung der Musicosophia Hör-Methode in der Musikerziehung. Gründer von musicosophia austria. www.musicosophia-austria.at

Fortlaufende Kurse

Soft Yoga am Freitag - Herbstkurs

16.30 bis 17.30 Uhr

mehr

Yoga für Fortgeschrittene - Herbstkurs

17.45 bis 19 Uhr

mehr