« Zurück zur Übersicht

Wege zur Gelassenheit

Philosophische Impulse für ein entspanntes Leben

Seminar

Je stressiger unser Leben ist, desto mehr sehnen wir uns nach Gelassenheit. Doch die Suche nach Gelassenheit ist kein modernes Phänomen. Bereits die alten griechischen Philosophen hielten sie für eine der wichtigsten Haltungen des Menschen. Sie erkannten, dass das Erlangen von Gelassenheit mit einer bestimmten Lebenseinstellung verbunden ist, in die man sich einüben kann.
Ausgehend von kurzen philosophischen Impulsen werden wir uns ansehen, was das Erleben von Gelassenheit verhindert und Strategien entwickeln, die helfen mehr Gelassenheit im Leben zu finden.

Organisation: Helmut Außerwöger

Katharina Ceming

Freiberufliche Seminarleiterin und Publizistin. Als Philosophin geht sie in ihren Veranstaltungen und Publikationen besonders der Frage nach, was ein gutes Leben ausmacht und wie es zu erlangen ist. Mit ihren philosophischen Reisen bietet sie interessierten Menschen die Möglichkeit, an schönen Orten die Kunst des guten Lebens einzuüben. www.quelle-des-guten-lebens.de

Fortlaufende Kurse

Gedanken und Worte - Herbstkurs

19.00 bis 22.00 Uhr

mehr