« Zurück zur Übersicht

Trau dich, es ist dein Leben. Die Kunst, mutig zu sein

Lesung und Gespräch mit Melanie Wolfers

Warum scheuen wir uns, Entscheidungen zu treffen? Woher kommt es, dass wir so zögerlich oder gar ängstlich sind? Dass wir uns schwertun, etwas zu wagen? Melanie Wolfers geht diesen Fragen auf den Grund und zeigt, wie wir mutig, angstfrei und somit besser leben können.

Die Angst, etwas falsch zu machen oder sich Schrammen zu holen, hindert uns, das Leben mit beiden Händen zu greifen und Neues auszuprobieren. Dabei hat der, der nichts riskiert, auf jeden Fall am Ende die größeren Probleme. Deshalb ermutigt Melanie Wolfers dazu: „Trau dich, es ist dein Leben!“
Ein Abend für alle, die sich nach einem beherzten Leben sehnen.

Organisation: Helmut Außerwöger

Melanie Wolfers

Philosophin und Theologin und eine der bekanntesten christlichen Autorinnen im deutschsprachigen Raum. 2004 trat sie in den Orden der Salvatorianerinnen ein. Sie gründete IMpulsLEBEN, ein Angebot für junge Erwachsene auf der Suche nach Lebensorientierung und sozialem Engagement. Sie ist gefragte Referentin und SPIEGEL-Bestsellerautorin. Buch zum Thema: Trau dich, es ist dein Leben. Von der Kunst, mutig zu sein, bene!verlag 2018. www.melaniewolfers.at

Fortlaufende Kurse

Gedanken und Worte - Herbstkurs

19.00 bis 22.00 Uhr

mehr