« Zurück zur Übersicht

Schritt für Schritt nachhaltig – Ich kauf nix!

Jeder kann und muss etwas gegen die aktuelle Umweltkrise tun, wenn wir diese Erde als Lebensraum erhalten wollen. Aber was und wie? Diese Vortragsreihe bietet ein Mal im Monat konkrete Antworten, Beispiele und geballtes Wissen aus den wichtigsten Bereichen der Nachhaltigkeit, um das eigene Leben auf Grün zu stellen.

Ich kauf nix!
Die Umweltaktivistin und Expertin Nunu Kaller erzählt nicht nur von den Höhen und Tiefen ihres persönlichen Kauf-nix-Experiments, sondern teilt ihr fundiertes Wissen über die Mechanismen des allgegenwärtigen Konsumwahnsinns als auch Ideen zur Änderung von Konsumgewohnheiten und die Suche nach Alternativen mit uns.

Gefördert durch die Österreichische Gesellschaft für Politische Bildung.

Kursbeitrag: frei für SchülerInnen und StudentInnen

Organisation: Maria Zachhalmel

Gudrun Kaller

Publizistin, Umwelt-Aktivistin und Bloggerin, Studium Anglistik, Publizistik und Geschichte, arbeitete für Die Presse im Onlineressort Politik, bei Global 2000, als KonsumentInnen-Sprecherin Greenpeace Österreich, 2013 erschien ihr Buch "Ich kauf nix! Wie ich durch Shopping-Diät glücklich wurde", KiWi-TB; 2018 erschien "Fuck Beauty! Warum uns der Wunsch nach makelloser Schönheit unglücklich macht und was wir dagegen tun können", KiWi-TB.

Fortlaufende Kurse

Gedanken und Worte - Herbstkurs

19.00 bis 22.00 Uhr

mehr