« Zurück zur Übersicht

Meinen Glauben verstehen

Puchberger Basiskurs Theologie

Wir wollen miteinander über zentrale Aspekte unseres christlichen Glaubens ins Gespräch kommen, um so zu einer neuen und tieferen Gewissheit zu finden, damit wir Antwort geben können auf die Frage nach der Hoffnung, die uns erfüllt (vgl. 1 Petr 3,15). Die theologischen Inhalte werden in den Seminaren mit den Anliegen und den biografischen Erfahrungen der TeilnehmerInnen kontinuierlich verknüpft.

Als Basisliteratur werden die beiden Bücher „Credo“ von David Steindl-Rast und „Geduld mit Gott“ von Thomáš Halík empfohlen.

Abendeinheiten sind vorgesehen, daher empfehlen wir die Übernachtung im Bildungshaus.

Termine jeweils Freitag, 17 Uhr bis Samstag, 17 Uhr
25./26. Oktober 2019: Der eigene Lebens- und Glaubensweg, Bibeleinführung
13./14. Dezember 2019: Himmel-Hölle-Fegefeuer, Jesus von Nazaret, Christus-Nachfolge
14./15. Februar 2020: Gottesbeweise, Gott und das Leid, Spiritualität im Alltag
3./4. April 2020: Kirche und Amt, II. Vaticanum

Organisation: Helmut Außerwöger

Helmut Außerwöger

Direktor Bildungshaus Schloss Puchberg, Langjährige Vortragstätigkeit im Rahmen des Katholischen Bildungswerkes,
Prediger bei Gottesdiensten, Begräbnissen, Hochzeiten, langjährige Moderation von Konzerten und Abendveranstaltungen, Seminarleiter

Adi Trawöger

Rektor, Puchberg

Christine Gruber-Reichinger

Theologin und Pfarrassistentin in Höhnhart

Fortlaufende Kurse

Keine Kurse gefunden